Electric and Hybrid Industrial Vehicle Technology Symposium
English flag German flag
Einige der Unternehmen, die an der Konferenz 2016 speiche:
 
Held neben:

 
Sponsoren:

Aegis Logo


Aradex Logo


AVL Logo


Axletech Logo


Bender Logo


KST Logo

Lion Smart Logo

Phoenix Logo

Refu Logo


Videso Logo

 
Hotel:

Rai Hotel Logo

 
Veranstaltungsort:
 
In Zusammenarbeit mit:






 
Mehr Screenshots zu:
Industrial Vehicle Technology International Klicken Sie hier kostenlos magazine subscription + media pack


iVT International Off-Highway Edition Klicken Sie hier kostenlos magazine subscription + media pack


Electric & Hybrid Vehicle Technology International Klicken Sie hier kostenlos magazine subscription + media pack


Electric & Hybrid Marine Technology International Klicken Sie hier kostenlos magazine subscription + media pack

 

Der Weg zu einer verstärkten Elektrifizierung und Hybridisierung von Nutzfahrzeugen

Electric & Hybrid Industrial Vehicle Technology Symposium findet von 14. bis 15. November in Köln statt und ist die weltweit einzige Konferenz ausschließlich für die Konstruktion und Entwicklung von elektrischen und hybriden Fahrzeugtechnologien für Baumaschinen, landwirtschaftliche Fahrzeuge, Nutzfahrzeuge und Off-Highway-Fahrzeuge.

Das Symposium vereint FuE-Ingenieure und Leiter von Konstruktion und Technik aus der ganzen Welt, die die wachsenden Möglichkeiten und zukünftigen Entwicklungen für die Hybridisierung und vollständige Elektrifizierung von Baumaschinen, Nutzfahrzeugen und Off-Highway-Fahrzeugen diskutieren, debattieren und analysieren.

x

x

x

x

x

x

Obwohl die Elektrifizierung im Transportwesen weiter zunimmt, stellen Nutzfahrzeuge sowie Bau- und Landmaschinen ihre eigenen speziellen Herausforderungen bei der Konstruktion und Entwicklung dar. Auf dem Electric & Hybrid Industrial Vehicle Technology Symposium werden die für einen verstärkten Einsatz notwendigen technischen Fortschritte besprochen und diskutiert. Elektrifizierung besitzt neben vielen weiteren Vorteilen das Potenzial, Emissionen und Geräuschpegel erheblich zu senken, Kraftstoffeinsparungen zu erzielen, Wartungskosten zu verringern und Hydrauliksysteme zu beseitigen. Die Konferenz ist deshalb eine Pflichtveranstaltung für alle OEMs, Tier-1- und Tier-2-Lieferanten und all diejenigen, die im Bereich Industrie- und Baufahrzeuge tätig sind.

Medienpartner:

x


In Zusammenarbeit mit:

x x


 
 

 

Themen in der Diskussion :
  • Batterietechnologie
  • Hybride Energiesysteme
  • Brennstoffzellen
  • Hybride Hydrauliksysteme
  • Elektromotoren
  • Range-Extender
  • Superkondensatoren
  • Energieumwandlung
  • Ladelösungen
  • Thermomanagement
  • Batteriesicherheit
  • Modellierung und Simulation
  • Zukünftige Marktprognosen
  • Anwendungen
  • Radnabenmotoren
  • Energierückgewinnungslösungen
  • Emissionsstandards
 
Fahrzeuganwendungen:
  • Bagger
  • Ausbau
  • Öffnen Bergbau und Gewinnung von Steinen
  • Forst
  • Landwirtschaft
  • Kran und Schwergut
  • Road Gebäude
  • Rasen und Garten
  • Gabelstapler
  • Flughafen -Boden
  • Containerumschlag
  • Kommunal- und Reinigungs
  • AGV/SGVs
copyright Huddig